Fast jeder der sich für Bücher begeistert besitzt heute einen e-book Reader. Welcher ist der Beste so fragen sich die Käufer schon vor dem Kauf. Behilflich dabei ist auf jeden Fall der
ebook Reader Test. Er hat sie getestet und die Besten gefunden. Erwähnenswert wäre noch, der schwerste ebook Reader wiegt nur 250 Gramm.

An erster Stelle steht der “Kindle Paper White 3 G” er hat ein 3 G Modul im Gerät eingebaut, das keine monatlichen Kosten für den Kindle Shop verursacht. Er hat ein schwarzes Gehäuse und ist kaum dicker als ein herkömmlicher Bleistift. Zum Bücher lesen ist der Kindle Paper White 3G bestens geeignet, das Lesen bei Sonnenschein und Helligkeit ist kein Problem.
Die Batterie hält wochenlang .Sein 15 cm Display ist hochauflösend und das 3G und WLAN sind integriert, sie sind gratis. Die E-Ink-Technologie des Kindle Paper White 3 G ist die absolute Stärke des Readers. Die integrierte Beleuchtung garantiert eine gute Lesbarkeit. Der Speicherplatz reicht für etwa 1100 ebooks.

Kommen wir zur Nummer 2 in der Bestenliste

Es ist der Pocketbook Basic 613 , dieser hat ein 6 Zoll Display und ist kleiner als ein Din A 5 Heft. Leider weist das Display eine leichte Unschärfe auf, ist aber durch seine 16 Grautöne und die 166 dpi noch ein gutes Leseverhältnis. Dazu bei trägt die E-Ink Technologie.Die Akkuladung ist eingebaut und der 800 MHZ und der Prozessor mit 2 GB Speicher sind okay.
Lesen bei Sonnenlicht ist gut. Der Pocketbook Basic 613 ist an zweiter Stelle und garantiert ein Lesevergnügen der Besonderen Art.

Jetzt kommt die Nummer 2 in der Bestenliste

Der Kobo Glo stellt sich vor, auch er verfügt über ein 6 Zoll Display und die E-Ink Technik.
Das Schriftbild ist klar und sehr deutlich .Die Display Beleuchtung mit LED Leuchten garantiert auch bei düsterem Wetter eine exzellente Lesbarkeit. Bei diesem Reader arbeitet man über Touchscreen. Der Kobo Glo ist er schnell, nur beim Weiterlesen verlangsamt er ein wenig. Dafür ist er beim Laden neuer Bücher wieder sehr flink. Ein WLAN Modul mit Schnittstelle ermöglicht auch vom Smartphone aus Bücher zu lesen. Leider ist die Geschwindigkeit des eingebauten Webbrowers zu gering. Aber er hat eine Schach Software.
Insgesamt ein ebook reader der den ebook Reader Test bestens bestanden hat.